Liebe Reisende,

2016 war ich das erste Mal auf schottischem Boden. Quasi vorverliebt, mit einer Menge Ansprüche bin ich nach Schottland gekommen und zurück gekommen bin ich unsterblich verliebt, denn alles was ihr an Bildern und tollen Reiseberichten schon gesehen habt, es stimmt!  Schottland ist fantastisch, urig, ursprünglich, natürlich, rau, freundlich, grün, abergläubisch, stolz, mystisch, fröhlich, köstlich, kraftvoll, ungewöhnlich, tierisch, ruhig und noch so einiges mehr. Besonders für Naturliebhaber ist es der Wahnsinn. Ich habe damals einen Roadtrip gemacht. Im Linksverkehr durch Schottland für uns Linkslenker eine kleine Herausforderung aber keine Hürde, die wir nicht meistern konnten.

Leider konnten wir mit der Isle of Skye, Sterling und Edinburgh noch nicht annähernd genug von Schottland gesehen aber es hat gereicht um mir zu schwören, dass ich wieder komme. Im Dezember 2018 ist es dann soweit. Schottland ich komme dich besuchen für ein verlängertes Wochenende nur aber das stillt erst mal die Sehnsucht. Im Magazin werde ich euch von allen meinen großen und kleinen Abenteuern , die ich in Schottland erlebt habe und erleben werde und hoffe ich kann euch ein bisschen mit Schottland verkuppeln, so dass ihr euch inspiriert fühlt und auch dorthin reisen werdet.

Bleibt neugierig,
Eure Saskia